„Dellbrück läuft“ macht Triathlon

05.09.2016 - Kategorie: Lauftreff

Motiviert durch die erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen Laufveranstaltungen, spielen einige Teilnehmer des Lauftreffs mit dem Gedanken auch einmal „Triathlonluft“ zu schnuppern.

Als erster wagte sich Daniel an einen sogenannten Schnuppertriathlon in Borken, bei dem die Teilnehmer 350 m schwimmen, 16 km Rad fahren und 3,5 km laufen mussten. Im Ziel angekommen wusste Daniel dass „et läuft“. Also entschied er sich kurzerhand für die Teilnahme am Köln Triathlon und damit gleich für eine Verdoppelung der einzelnen Distanzen.

Lauftreffleiterin Maike Hellmich beschloss einen Tag vor dem Köln Triathlon spontan gemeinsam mit Daniel an den Start zu gehen und konnte als Nachmelderin, bei der am Ende ausgebuchten Großveranstaltung am Fühlinger See, einen der letzten Startplätze ergattern.

Bei bestem Wetter gingen neben Daniel und Maike 713 weitere Teilnehmer an den Start auf die Smart Distanz, um 700 m in der Regattabahn zu schwimmen, 30 km Rad zu fahren und 7,8 km zu laufen.

Auf der Strecke wurden beide Athleten vom mitgereisten „Lauftreff-Fanclub“ begeistert angefeuert und konnten das Ziel überglücklich in ihrer jeweilig angepeilten Wunschzeit (Maike 1:59:33, Daniel 2:05:26) erreichen!

Im nächsten Jahr werden bestimmt noch weitere, motivierte Lauftreffteilnehmer gemeinsam mit Maike und Daniel an einen Triathlonstart gehen….

< Tischtennis Mannschaftssport

Events

Leider keine Einträge vorhanden!