JUDO - Turnier der Jahrgänge 2011 - 2006

04.07.2019 - Kategorie: Judo, Top-News

14. Judo Bonsai Cup in Remagen für die U11 und U14

Samstag, 21.09.19

Veranstalter: TV Remagen von 1877 e.V. , Abteilung Judo
Wettkampfort: Rheinhalle, an der alten Rheinbrücke, Remagen (bitte beachten: manche Navis bevorzugen die Fähre statt der Brücke in Bonn)
Wiegen:

WU11: 10:00-10:30 Uhr, MU11: 10:30-11:15 Uhr, Jahrgänge:2009/10/11
WU14: 13:00 -13:30 Uhr MU14: 13:30-14:00 Uhr. Jahrgänge:2006/07/08
Gewichtsklassen:

WU11: -24, -26, -28, -30, -33, -36, -40, -44, +44 kg
MU11: -24, -26, -28, -31, -34, -37, -40, -43, +43kg, .
WU14: -32, -36, -40, -44, -48, -52, -57, +57kg
MU14: -34, -37, -40,-43, -46, -50, -55, -60, +60kg
Wettkampfmodus: je nach Anzahl der Teilnehmer: vorzugsweise Doppel-KOSystem
Wettkampfflächen: 3 Matten 5x5 m
Mindestgradierung: 8. Kyu und gute Fallschule
Meldung: an Werner bis bis 14.09.2019
Sportliche Leitung: Fokje Schreurs, Peter Franken
Preise: Pokale für die ersten drei pro Gewichtsklasse, Urkunden für
alle Teilnehmer!
Sanitäter : werden vom Ausrichter bestellt.
Hinweise: Teilnehmende Judoka stimmen der Veröffentlichung der
Ergebnisse sowie der Bildberichterstattung zu.
Es wird wird keinerlei Haftung übernommen!
Für Essen und Trinken wird bestens gesorgt.

< JUDO - Blau-/Braun-Vorbereitungslehrgang

Terminkalender

07.09.2019 bis 08.09.2019

JUDO - Turnier der Jahrgänge 2008 - 2000

Landeseinzelturnier in Lünen (110km) Beginn: 07.09.2019 Ende: 08.09.2019 Kategorie: U14, U17, U20
15.09.2019

JUDO - Turnier der Jahrgänge 2012 - 2005

Kreiseinzelmeisterschaften U 10 und U 13 und Kreiseinzelturnier U 15 in Worringen
15.09.2019 bis 15.09.2019

JUDO - Turnier ab Jahrgang 2002 und Senioren

Bezirkseinzelmeisterschaften (BEM) der Frauen und Männer und Bezirkseinzelturnier (BET) für Frauen und Männer für Einsteiger/Wiedereinsteiger Ü30 in Bonn
21.09.2019

JUDO - Turnier der Jahrgänge 2011 - 2006

14. Judo Bonsai Cup in Remagen für die U11 und U14
16.11.2019 bis 23.11.2019

JUDO - Landesliga Heimkampftage

Helfer und Besucher sind wieder herzlich willkommen