Rehasport

Rehasport (sowohl im Wasser als auch in der Halle) ist gezielt auf vorliegende Krankheitsbilder/Verletzungen abgestimmt. Er hilft dabei, nach Verletzungen bzw. Erkrankungen schneller wieder gesund und fit zu werden sowie das Herz-Kreislaufsystem und den Stütz- und Bewegungsapparat in Bewegung zu bringen.
Unsere Übungsleiter/-innen sind entsprechend geschult, ausgebildet und lizenziert. Der TVD ist vom Landessportbund (LSB) und vom Behinderten-Sportverband (BSNW) NRW anerkannter Leistungserbringer.
Damit Sie am Rehasport teilnehmen können, benötigen Sie den vom Arzt und der Krankenkasse ausgefüllten und genehmigten "Antrag auf Rehabilitationssport (Muster 56)". Mit diesem Bogen können Sie anschließend beim Leistungserbringer TV Delbrück 50 Übungseinheiten in 18 Monaten absolvieren (beim Herzsport 90 Einheiten in 24 Monaten).
Kontaktieren Sie die Ansprechpartnerin Birgit Friebel bei Fragen!

Im Folgenden finden Sie weitere Links:

Events

Leider keine Einträge vorhanden!